BOOK LOVERS NEVER GO TO BED ALONE

Dienstag, 3. Januar 2012

SUB am Jahresanfang

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen erstmal!

So am Anfang des Jahres nimmt man sich ja immer so einiges vor, und ich habe mir, wie wahrscheinlich viele von euch auch, vorgenommen, den SUB dieses Jahr um einiges zu reduzieren. Dazu muss man natürlich erstmal wissen, wie viele Bücher genau denn ungelesen im Regal stehen, also habe ich mich eben hingesetzt und gezählt. Gleicheitig habe ich die Gelegenheit genutzt, um Bücher, die schon gefühlte Ewigkeiten auf dem SUB liegen und ich mit 99%-iger Wahrscheinlichkeit nicht mehr lese, auszusortieren. Insgesamt sind es jetzt glaube ich 10 oder 11 gewesen, und mein Neujahrs-SUB besteht somit aus 54 Büchern. Das ist weniger als gedacht, sieht aber immer noch verdammt viel aus:


Links in der Sidebar, wenn ihr auf SUB (oder HIER) klickt, könnt ihr dann nochmal nachlesen, welche Bücher hier alle noch so auf mich warten :)

Vorgenommen habe ich mir jetzt, dass erstens der SUB zu keinem Zeitpunkt des Jahres über 60 sein soll, und dass ich es zweitens schaffe, dass er am Ende des Jahres unter 40 ist. Ich werde dazu an keinen Challenges teilnehmen, weil ich mich auch nicht unter Druck setzen möchte, aber ich hoffe einfach, dass ich es auch so irgendwie schaffe. 

Und damit nicht irgendwelche Bücher jahrelang darauf warten müssen, gelesen zu werden, weil ich mir immer direkt die neuesten nehme, ha be ich mir auch etwas überlegt: Jedes zweite Buch, was ich lese, darf nicht zu den letzten 15 Büchern gehören, die auf den SUB gewandert sind. Ich hab natürlich direkt damit angefangen, im Moment lese ich Urbat, was ich 2010 zu Weihnachten bekommen hatte. Das gilt auch für Bücher, die ich zur Rezension bekomme, das sind ja sowieso nicht so viele.(Bücher, die ich für die Schule lesen muss, sind davon natürlich ausgenommen, aber da die Schule für mich ja sowieso bald vorbei ist, ist das dann auch egal).

Ich bin gespannt, wie das alles so am Ende des Jahres aussieht. Vorgenommen habe ich mir, 100 Bücher zu lesen, aber ich weiß jetzt schon, dass ich im Frühjahr nicht so viel lesen werde, da ich meine Zeit zum Lernen nutzen muss. Aber dafür habe ich ab Mai auch viel Freizeit (wenn ich nicht in die Nachprüfungen muss), ich hoffe einfach, dass so dann ein Ausgleich entsteht. 

Das wars dann auch von mir - man liest sich :)

Eure Eva

Kommentare:

  1. Da hast Du ja noch einige zu lesen, aber die Anzahl Deines SuB's ist doch noch überschaubar ^^
    Die Idee mit jedem zweiten Buch finde ich großartig, sollte ich vielleicht auch machen :-)

    Liebe Grüße und alles Gute für das Jahr 2012

    Nalla

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch dir alles Gute mit deinen Vorsätzen und auch viel Spaß mit deinem SuB - ich habe da ein paar schöne Bücher entdeckt, die dir sicherlich schöne Lesestunden bescheren werden :)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ohwei, bin ich froh, dass mein SuB sich immer etwa im Bereich 30 bewegt.
    Viel Spaß wünsche ich dir jedenfall mit deinem :D

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. naja is eh klasse ich hab auch zwanglos angefangen mit dem subabbau und allmählich bin ich sehr stolz auf mich :D anfangs waren es beinahe 100 bücher dann 50 und jz hab ich keine 25 mehr :DD ich drück dir auf jeden fall die daumen das deine bücher weiterhin gut abbaust ^^

    lg july

    AntwortenLöschen
  5. Nicht schlecht - unter 25 wär ein Traum :D:D Aber mal schauen, wie es so läuft :) Ich werd mein Bestes geben ;=)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva!

    Dein SuB ist ja noch überschaubar, obwohl ich auf dem Foto auf mehr Bücher getippt hätte.
    Ich hoffe, dass du deine guten Vorsätze umsetzen wirst - drück dir mal die Daumen. :)

    Liebe Grüße von
    Sabine

    PS: Mir gefällt dein neues Design, denn ich habe ein Faible für Blau und zarte Designs. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eva,

    drücke Dir die Daumen, dass Deine Vorsätze klappen. Wäre froh, wenn mein SuB um die 50 liegen würde, irgendwie schaffe ich es einfach nicht, ihn zu reduzieren. Na ja, es gibt ja auch sooo viel tolle Bücher und ich bin schon stolz, wenn er wenigstens nicht groß anwächst in diesem Jahr.

    Lass Dir liebe Grüße da,
    Isabel

    AntwortenLöschen
  8. Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass das mit de Sub-Abbau so klappt, wie du dir das vorstellst :) ich sehe ja schon, dass du da noch so einige richtig gute Bücher drauf hast, von daher dürfte das auch keine Quälerei werden ;) Viel Spaß!

    AntwortenLöschen