BOOK LOVERS NEVER GO TO BED ALONE

Samstag, 5. Januar 2013

Ich lese gerade: The Fault In Our Stars

 

The Fault in Our Stars von John Green (--> goodreads)

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie gespannt ich auf das Buch bin! Das ganze letzte Jahr über habe ich mitbekommen, wie einer nach dem anderen dem Buch voll und ganz verfallen ist. Gefühlt tausende begeisterte Rezensionen gab es, überall stößt man immer noch auf Bilder und Zitate - Zeichen dafür, dass es ein besonderes Buch ist.

Und jetzt bin ich an der Reihe. Ich bin ja noch nicht lange John Green Fan, habe auch bisher nur "Let it snow", wozu er ja ein Drittel beigetragen hat, und "An Abundance of Katherines" gelesen. Beide haben mir echt gut gefallen.
Erst im November habe ich dann TFIOS gekauft (und gut, dass ich gewartet habe, so konnte ich schließlich die SIGNIERTE Ausgabe ergattern, um es noch einmal zu erwähnen), und endlich beginne ich es jetzt. Nach dem ersten Kapitel kann ich schon sagen: Ich bin begeistert! Und jetzt werde ich mir erstmal Taschentücher rauslegen, mir wurde gesagt, die seien dringend notwendig ...

Hach. Ich freue mich gerade riesig darauf!

Kommentare:

  1. Kann genau verstehen, wie du dich fühlst. Ich habe auch das Gefühl das jeder dieses Buch gelesen hat außer mir und jeder begeistert ist. Bei mir steht es ja ganz oben auf der Wunschliste, wünsche dir viel Spaß beim Lesen :-)

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  2. ich freu mich ja auch schon die ganze zeit auf dieses buch, seitdem ich es donnerstag geschenkt bekommen habe... kann es kaum abwarten...

    AntwortenLöschen