BOOK LOVERS NEVER GO TO BED ALONE

Samstag, 19. Januar 2013

Pieces of Life 1/2013

Wie schon in meinem "Ich bin zurück"-Beitrag angekündigt, will ich auch die Rubrik Pieces of Life wieder zum Leben erwecken. Hier will ich einfach über alles reden, was nicht direkt mit Büchern zu tun hat (obwohl ich die bestimmt nicht zu 100% von hier verscheuchen kann). Ich habe mir in den letzten Tagen überlegt, wie ich diesen Post gestalten will - herausgekommen ist ein wöchentlicher Beitrag, indem ich praktisch von jedem Tag der Woche "berichte". Das soll jetzt kein Tagebuch oder so sein, sondern mich einfach dazu bringen, jeden Tag etwas für den Blog zu tun :P Ich will dann wirklich jeden Tag/Abend ein paar Worte schreiben, und nicht so ein Wochenrückblick, wo ich einmal etwas über die ganze Woche sage. Wahrscheinlich wird es sowieso meistens um Serien, Filme und Musik gehen, vielleicht mal um etwas, worüber ich mich geärgert habe oder gefreut habe. (Und wie ich mich kenne, kann es gut sein, dass ich das alles in 3 Wochen wieder in den Boden stampfe).

_________________________________________________________________________________

Montag, 14.1.
Die Uni hat mich wieder - und es hat geschneit.  Im Ernst jetzt, warum hat es den ganzen Schnee nicht in den Ferien gegeben, da hätte mir das alles nichts ausgemacht. Aber jetzt, wo ich jeden Tag raus muss? Ich bin natürlich trotzdem brav zur Uni gefahren, 2x - mit dem Rad. Belohnt wurde ich mit der Post - mein Kalender ist gekommen, den ich mir letzte Woche bestellt habe, ein literarischer Wochenkalender. (Ich hab so einen jetzt seit 3 Jahren, ich liebe die Zitate und Bilder).

Dienstag, 15.1.
Schnee, Schnee, Schnee. Von morgens bis abends. Und das, obwohl ich morgen sowieso früh raus muss. Das wird lustig .... Heute hätte ich eigentlich viel lernen müssen, denn das habe ich am Wochenende versäumt, und morgen ist meine erste Uniklausur überhaupt. Jetzt muss ich hoffen, dass sie einfach ist. Aber eine tolle Ablenkung war mal wieder unsere Twitter-Runde zum Dschungelcamp - inzwischen mein Highlight des Tages ;)

Mittwoch, 16.1.
Silver Linings ist ein richtig, richtig toller Film! Ich hab den heute spontan mit einer Freundin gesehen. Den Golden Globe hat Jennifer Lawrence auf jeden Fall verdient! Verdient habe ich mir auch das Buch, was heute auf den SUB gewandert ist - nach einer doofen Klausur (Multiple Choice, nur 30 Minuten, und wahrscheinlich trotzdem verhauen), Referat, Schnee, Schnee, Schnee und dem damit verbundenen frühen Aufstehen. Das Buch ist übrigens "Land of Stories" von Chris Colfer (Die richtige Begründung, für die SubAbbau Challenge, kommt dann am Monatsende)

Donnerstag, 17.1.
Langer Tag, doofer Schnee, schöner #ibes-Abend. Heute mal etwas wortkarg :)

Freitag, 18.1.
Yay, Wochenende! Und direkt "Vampire Academy" beendet. Habe das Buch jetzt schon zum dritten Mal gelesen, und bin direkt wieder etwas verliebter in Dimitri. Er ist einfach ... Hach. ein "badass god", wie Rose sagt :) Würde am liebsten direkt Band 2 hinterher lesen, aber jetzt ist erst einmal SubAbbau angesagt! Und Lernen - die erste Klausur ist geschrieben, wie bereits erwähnt, aber nächste Woche ist dann ein Test angesagt, und in der Woche danach gleich 3 Klausuren (aber dann bin ich durch, juhuu!)
Auf dem ipod läuft im Moment die ganze Zeit Emeli Sandé - seit ich "Read all about it" im Radio gehört habe, bin ich Fan. Ihre erste Single "Next to me" fand ich nicht so toll, am Ende sogar nervig - aber inzwischen geht das wieder, und ihr Album ist einfach bombastisch. Ich habe die Special Edition, auf der ein paar Songs mehr drauf sind, unter anderem "Beneath Your Beautiful" - auch ein richtig wundervoller Song. Die Frau kann einfach singen. Ich habe in der Sidebar unter Meine Playlist einen Link zu "River" eingefügt, auch so ein Highlight des Albums. Hört es euch an!


_________________________________________________________________________________

Wenn ihr es bis hierhin geschafft habt - Wow :) Ich habe echt viel rumgeschwafelt. Wenn ihr mögt, könnt ihr gerne in einem Kommentar schreiben, was ihr von meiner Pieces-of-Life Rubrik haltet - ob ich es weitermachen soll, ob ich über etwas anderes schreiben soll, oder ob es euch nervt und ihr euch wünscht, ihr hättet diese Seite niemals aufgerufen. Jede Kritik hilft

Liebe Grüße,
eure Eva

Kommentare:

  1. Boah, hätte ich diese Seite doch niemals aufgerufen… Nein, war nur Spaß ;-)

    Vor mir aus kannst du die Rubrik gerne fortführen, mir gefällt's!

    Vor allem wurden wir Dschungel-Freaks gleich 2x erwähnt :D

    Emeli Sandé ist übrigens in der Tat ziemlich großartig, habe mir auch das Album vor kurzem im Amazon-Adventskalender für 3,99 € gekauft.

    Hast du auch ihren Auftritt bei der Olympia-Schlussfeier gesehen? Bekomme bei dem Video immer noch jedes Mal Gänsehaut: http://www.youtube.com/watch?v=FsVIzK1VLdo

    Lieben Gruß,
    Sebastian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, ein Kommentar! :)
      Klar musste ich uns Dschungel-Verrückte erwähnen, ist schließlich immer mein Abendprogramm ;)
      Oh mein Gott, ja, dieser Auftritt ist wahnsinnig gut. Der Teil mit den Bildern im Hintergrund - Wahnsinn. Wow. Wer da kein Tränchen verdrücken muss, den versteh ich nicht :D

      Löschen